House of SUA Friedensarbeit e.V. hat an der Grundschule Klecken ein fantastisches dreitägiges Projekt zu Weltreligionen und Toleranz durchgeführt. Kinder, Kollegium und Eltern waren begeistert, insbesondere von dem bewegenden Besuch der Vertreter der fünf Weltreligionen am dritten Tag. In der heutigen Zeit, in der immer weniger Menschen sich Religionsgemeinschaften anschließen und immer weniger Kinder in religiösen Strukturen Halt finden, ist ein Projekt wie dieses von unschätzbarem Wert für unsere Gesellschaft.“

Dirk Franzius, Schulleiter der Grundschule Klecken