„Das Dar- und Vorstellen der verschiedenen Religionen und die Offenheit und Toleranz der Kinder zu den Gebräuchen der Religionen zu erleben, bewegt auch einen selbst, den Religionen (und anderen Personen) offener gegenüber zu sein.“

Daniel Witte, Vater